Weihnachtsgebäck. Linzer Gebäck 45 Stk.

3 Std 30 Min leicht
( 53 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Ausstech - Form mit Stern 1 Stk.
Mehl gesiebt 250 g
Butter zimmerwarm 250 g
Zimt gemahlen 1 Messerspitze
Zucker 140 g
Mandeln gehäutet gemahlen 200 g
Folie etwas
Puderzucker 3 Esslöffel
Johannisbeergelee 0,5 Glas

Zubereitung

Fachhandel oder Tschibo !

1.Ausstechförmchen gibt es ab 5-6 € im Fachhandel !

Teig .

2.Mehl auf eine Arbeitsplatte sieben.

3.Zucker & Zimt & Butter gut verkneten dann die Mandel einarbeiten.Alles schön zusammenkneten.Dann den Teig 2 Std .in den Kühlschrank.(zuvor in Folie wickeln)

4.Teig auf einer bemehlten Tischplatte ausrollen ca 3 mm. Dann ausstechen.Bei 160 °C ca 12 Min.backen.

5.Die Plätzchen mit Loch gleich mit Puderzucker bestreuen.

6.Auf die ganzen Plätzchen das Gelee (falls es zu fest ist etwas erwärmen)

7.Plätzchen zusammensetzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Weihnachtsgebäck. Linzer Gebäck 45 Stk.“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 53 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Weihnachtsgebäck. Linzer Gebäck 45 Stk.“