WILD /REHFILET mit zart-fruchtiger Wildfond -soße

40 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rehfilet 700 gr.
Salz , Pfeffer , Wildgewürz etwas
Butterschmalz etwas
Apfel -Birnenmus etwas
Teriyaki Sauce etwas
Hagebuutenmark KB SOßE
Spaghetti 500 gr.
Zucchinipäckchen auf Tomatenbett etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
40 Min

1.Rehfilet wenn nötig parieren und in heißem Butterschmalz SEHR kurz von allen Seiten anbraten und sofort von der heißen Platte ziehen ,würzen und Teriyaki und Apfel-Birnen - mus in den Bratensaft einrühren.

2.Rehfilet in Alufolie gewickelt bei 60 ° im Backofen entspannen lassen und warm halten.

3.Sößchchen mit Hagebuttenmark verfeinern . Gekochte Spaghetti (KB) mit Zucchinipäckchen auf vorgewärmten Tellern anrichten.

4.Jeweils 3 lecker rosa gebratene Scheiben Rehfilet dazu setzen und das Sößchen dazu dekorieren

Auch lecker

Kommentare zu „WILD /REHFILET mit zart-fruchtiger Wildfond -soße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„WILD /REHFILET mit zart-fruchtiger Wildfond -soße“