Vanilleparfait mit Sesamkaramell und Erdbeeren

1 Tag 1 Std leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Vanille-Parfait
Eier 2 Stück
Eigelb 1 Stück
Zucker 60 g
Vanilleschote 1 Stück
Schlagsahne 300 ml
Sesamkaramell
Zucker 200 g
Wasser 4 EL
Sesam 50 g
Erdbeere-Ragout und Erdbeersauce
Erdbeeren 1 kg
Holunderblütensirup 6 EL

Zubereitung

Parfait

1.Für das Parfait eine Kastenform mit Frischhaltefolie auslegen. Dazu die Folie ganz leicht über die Form legen. Dann die Form mit Wasser füllen. So zieht sich die Folie glatt in jede Ecke. Das Wasser wieder ausgießen.

2.Eier, Eigelb und Zucker in einer Rührschüssel über einem Wasserbad schaumig aufschlagen. Anschließend Rührschüssel einen Behälter mit kaltem Wasser stellen und kalt schlagen.

3.Die Vanille längs mit einem Messer aufritzen, Vanillemark herauskratzen und unter die Eiermasse rühren. Die Sahne cremig aber nicht streif schlagen.

4.Die Eiermasse und Sahne mischen. Die Parfait-Masse in die Form füllen und mindestens 24 Stunden tiefkühlen.

Sesamkaramell

5.Für das Sesamkaramell Zucker und Wasser in einem Topf geben und bei mittlerer Hitze karamellisieren lassen. Den Sesam in das Karamell einrühren. Zügig Backpapier auslegen und das heiße Karamell darauf geben.

6.Schnell den zweiten Bogen Packpapier darauf legen und den Sesamkaramell mit einem Nudelholz möglichst dünn ausrollen. Den noch warmen Karamell mit einem geölten Messer in Dreiecke schneiden.

Erdbeersauce

7.Für die Erdbeersauce die Erdbeeren waschen und putzen (das grüne entfernen). Ca. 300 g Erdbeeren und mit einem Zauberstab pürieren. Die Sauce mit Holunderblütensirup abschmecken (ca. 3 EL). Die Sauce durch ein Teesieb streichen, um die Kerne zu entfernen.

Erdbeerragout

8.Für das Erdbeerragout die restlichen Erdbeeren würfeln und ebenfalls mit Holunderblütensirup abschmecken.

9.Das Parfait wenige Sekunden in heißes Wasser halten. Danach lässt es sich leicht aus der Form stürzen. Das Parfait in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Pro Portion zwei Scheiden Parfait auf einen Teller anrichten. Ca. 2 EL Erdbeerragout dazu geben. Den dreieckigen Sesamkaramell an das Parfait lehnen. Abschließend einen EL Sauce um das Parfait verteilen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vanilleparfait mit Sesamkaramell und Erdbeeren“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vanilleparfait mit Sesamkaramell und Erdbeeren“