*Halloween* Kürbiscreme

45 Min leicht
( 77 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kürbiscreme:
Hokkaido-Kürbis 500 g
Orangen Fruchtsaft frisch gepresst 150 ml
Honig mit Zimt, Anis und Ingwer 50 g
Sahne 150 ml
Rohrzucker 50 g
Orangenabrieb 0,5 TL
für die Garnitur:
Sahne 150 ml
Kokosflocken 10 g
Lebensmittelfarbe grüne
Halloween Schokoladenfiguren etwas

Zubereitung

Vorbereitung der Kürbiscreme:

1.Kürbis heiß abwaschen, trockentupfen und in kleine Würfel schneiden (die Schale kann man bei diesem Kürbis mitverwenden).... 500g abwiegen.... Orangen auspressen und davon 150 ml in einen Topf geben, Orangenabrieb und Honig einrühren.... Jetzt die Kürbisstücke zugeben und zugedeckt 20 Minuten kochen lassen.... vom Herd nehmen und mit einem Pürierstab zu einem Mus pürieren..... danach abkühlen lassen.... dauerte ca. 1 Stunde!

2.Sahne mit dem Rohrzucker steif schlagen.... Kürbismus zusammen mit der Sahne in eine Schüsselgeben und gleichmäßig zu einer Creme rühren.... In 2 Schüsselchen oder Gläser füllen....

Garnitur:

3.Kokosflocken mit der Lebensmittelfarbe einfärben.... Sahne steif schlagen und in einen Spritzbeutel füllen.... Dessertcreme mit Sahnetupfen verzieren und grünen Kokosflocken bestreuen...

4.Die fertige Creme auf Teller anrichten und mit Halloween Schokoladenfiguren verzieren.... Lasst Euch die Creme schmecken....

Auch lecker

Kommentare zu „*Halloween* Kürbiscreme“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 77 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„*Halloween* Kürbiscreme“