Wiener Germknödel

3 Std 50 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Trockenhefe 1 Päckchen
Milch lauwarm 100 ml
Vollkornmehl 200 g
Butter geschmolzen 20 g
Staubzucker 20 g
Bourbon-Vanillezucker 1 TL
Eigelb 2 Stk.
Zitronenabrieb etwas
Powidl 200 g
Prise Salz etwas

Zubereitung

Zubereitung: Mehl, Germ und Dotter in eine Rührschüssel geben. Butter, Milch, Zucker und Vanillezucker aufkochen abkühlen lassen und langsam unter das Mehl mengen. 4 Kugeln formen und auf ein Backblech legen mit einem Tuch abdecken und 40 min gehen lassen. Nochmals durchkneten mit Powidl füllen und nochmals 30 min. gehen lassen. Einen Topf mit Locheinsatz mit Wasser füllen Locheinsatz einfetten Knödel draufsetzen und 20 min. im Dampf kochen. Mit geschmolzener Butter und geriebenen Mohn servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Wiener Germknödel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Wiener Germknödel“