Kürbiskuchen

1 Std 20 Min leicht
( 72 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Hokkaido-Kürbis 250 gr.
Mandeln gemahlen 150 gr.
Haselnüsse gemahlen 100 gr.
Eier getrennt 4
kaltes Wasser 3 EL
Salz 1 Pr
Zucker 200 gr.
Backaroma Orange 0,5 Fläschchen
Backpulver 1 Päckchen
Speisestärke 2 EL
Amaretto 2 cl
############## etwas
Schokoglasur etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std 20 Min

1.- Kürbis fein raspeln, beiseite stellen

2.- Eiweiß mit dem kalten Wasser und der Prise Salz steifschlagen, den Zucker zum Schluss mit einrieseln lassen und weiterschlagen

3.- die Eigelb unterziehen, dann die Nüsse, das Backpulver und die Stärke vorsichtig unterheben, und ganz zum Schluss den Amaretto

4.- den Teig in eine Silikonform oder andere Form ( die aber dann gefettet und bemehlt ) füllen und bei 180° C ca. 1 Stunde backen.....Stäbchenprobe !!!!

5.- wer möchte dekoriert den Kuchen noch mit Schokoglasur oder bestäubt ihn einfach mit Puderzucker

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kürbiskuchen“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 72 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kürbiskuchen“