Herbsttee...

Rezept: Herbsttee...
Selbstgemacht ist immer am Besten
1
Selbstgemacht ist immer am Besten
03:40
1
1182
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3
Äpfel säuerlich
2
Orangen frisch
etwas
Ingwer
1 Stange
Zimt
etwas
Zitronenmelisse frisch
etwas
Minze frisch
etwas
Hagebutte
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.09.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Herbsttee...

Hühnerbrühe
Getränk oA Kirschen, Pfirsich und Heidelbeeren
Bananenpudding mit Erdbeeren
Scotch Cherry
Kräuter-Mix

ZUBEREITUNG
Herbsttee...

1
Äpfel, Orangen und Ingwer in kleine Würfelchen schneiden. Kurz in Zitronenwasser tauchen. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech verteilen.
2
Zimt und Hagebutte raspeln, Zitronenmelisse und Minze nur waschen. Ebenfalls auf das Backblech geben.
3
Den Ofen auf 50° einheizen und das Obst inkl. Beilagen^^ für drei Stunden im Ofen dörren.
4
Wasser aufsetzen und kochen lassen. Währenddessen das Getrocknete in ein Glas geben und mit Wasser überbrühen. Sehr lecker!! Kann nach Bedarf noch mit Honig oder etwas Zucker verfeinert werden.

KOMMENTARE
Herbsttee...

Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
Klingt nach mehr, sehr köstlich. lg dieter

Um das Rezept "Herbsttee..." kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung