Brombeermarmelade

Rezept: Brombeermarmelade
Mit Brombeeren aus dem eigenen Garten .... ein Genuß
10
Mit Brombeeren aus dem eigenen Garten .... ein Genuß
00:10
7
85099
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
460 g
Brombeeren
160 g
Gelierzucker 3:1
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.08.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
523 (125)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
27,0 g
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Brombeermarmelade

ZUBEREITUNG
Brombeermarmelade

1
Brombeeren in ein Gefäß geben und mit der Gabel zerstampfen. Nun den Zucker zufügen und mit dem Pürierstab fein pürieren.
2
Wenn man nun möchte kann man die Kerne mittels eines Siebes entfernen. (Das mach ich immer bei der Marmelade, die die Kinder essen).
3
Nun das Ganze in einen Topf geben und ca. 10 Minuten aufkochen lassen. Immer wieder umrühren. (Legt sich sehr schnell an).
4
Nun nur noch in ein leeres Glas füllen und erkalten lassen.

KOMMENTARE
Brombeermarmelade

Benutzerbild von Anischerl
   Anischerl
Brombeeren aus dem eigenen Garten - klasse, und dass Du diese fiesen kleinen Kernchen entfernst - GRANDIOS. Hast Du noch ein Glas für mich übrig?? Ganz lieben Gruß ANITA
HILF-
REICH!
   manu_jojo
sehr einfaches rezept. ich habe die kerne ausgesiebt. war eine sehr leckere marmelade! ich habe sehr reife beeren genommen.das 500g göas war nach einer woche leer!!mehr als 5* für geschmack und aufwand!
   Makkuese
Würde den Zucker erst nach dem Sieben reintun. Dann lässt sich leichter sieben.
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Ein sehr kösliches Rezept, leckere Zutaten, eine tolle Idee, dafür verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen von uns für Dir LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
Gut für die, die auf eigenen Anbau zurückgreifen können- Diese köstliche Marmelade mach ich ähnlich. LG

Um das Rezept "Brombeermarmelade" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung