Toastbrot

leicht
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Zutaten zum Salz/Hefe-Verfahren:
Salz 9 gr.
Wasser 50 ml.
Hefe frisch 6 gr.
Zutaten Hauptteig:
Salz/Hefe-Gemisch etwas
Weizen Mehl Type 550 500 gr.
Zucker 10 gr.
Speisestärke 10 gr.
Butter weich 30 gr.
flüssiges Backmalz 1 TL
Milch 250 ml.
flüssige Butter für die Form etwas

Zubereitung

Zubereitung Salz/Hefe-Gemisch:

1.Die 3 Zutaten gut Verrühren u. mindestens 30. min. stehen lassen oder auch länger (kann bis 20 Std. sein)

Zubereitung Hauptteig:

2.Alle Zutaten (außer Butter) in die Kuchenmaschine geben u. ca. 12 min. kneten, danach die Butter zugeben u. weitere 6 min. kneten.

3.Den Teig dann rundwirken (schleifen) u. in einer Schüssel abgedeckt mit Folie ca. 2-3 Std. gehen lassen Teig sollte sich verdoppelt haben.

4.Jetzt nochmal falten u. wirken u. in 2 gleiche Teile teilen, die gebutterte Toastbrotform in der Mitte abtrennen u. in jedes Fach einen Teigling legen u. den Deckel schließen. (Geht natürlich auch in einer offenen Kastenform. Jetzt wieder ca. 2 Std. gehen lassen.

Backvorgang:

5.Backofen auf 190°C vorheizen u. ca. 45-60 min. backen. Schwaden nicht vergessen. Toastbrot aus der Backform nehmen u. auf einen Backgitter abkühlen lassen.

Tipp:

6.Ich nehme immer die hälfte der Zutaten da meine Form sonst über ginge.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Toastbrot“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Toastbrot“