Gemüsepfanne

Rezept: Gemüsepfanne
leckere Beilage zu Geflügel, Fisch und Fleisch
9
leckere Beilage zu Geflügel, Fisch und Fleisch
00:35
2
4939
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 Gramm
Zucchini frisch
250 Gramm
Paprika rot
250 Gramm
Champignons frisch
150 Gramm
Möhren
50 Gramm
Zwiebel frisch
1 Stück
Knoblauchzehe
Fleur de sel, schwarzer Pfeffer
2 Esslöffel
Italia-Kräuter, getrocknet oder TK
Olivenöl zum Braten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.08.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
113 (27)
Eiweiß
2,1 g
Kohlenhydrate
2,5 g
Fett
0,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gemüsepfanne

ZUBEREITUNG
Gemüsepfanne

Gemüse vorbereiten:
1
Zucchini: gründlich abwaschen, Enden weg schneiden, längs halbieren und in ca 0,5 cm dicke Scheiben schneiden.
2
Paprika: gründlich waschen, halbieren, Kerngehäuse und Scheidewände entfernen, in ca. 1 x 1 cm große Stücke schneiden.
3
Champignons putzen und je nach Größe in 3 - 5 Scheiben schneiden oder einfach über Kreuz vierteln.
4
Möhre schälen, nicht allzu dünn hobeln.
5
Zwiebel halbieren die Hälften dünn in Scheiben schneiden, dass halbe Ringe entstehen.
Gemüse zubereiten:
6
Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Pilze und Zwiebeln in die Pfanne geben, kurz anbraten, durchschwenken. Hitze herunterdrehen, vorbereitetes Gemüse ebenfalls in die Pfanne geben und alles zusammen garen. Mit Salz und Pfeffer, verhalten würzen.
7
Wenn das Gemüse noch bissfest ist, Knoblauchzehe hacken oder pressen, zum Gemüse geben und mit braten.
8
Kurz vor Ende der Garzeit die Kräuter dazu geben, evtl noch einmal nachsalzen und pfeffern.
9
Anrichten zum Beispiel mit dem Hähnchenfilet in Sesamkruste aus meinem Kochbuch.

KOMMENTARE
Gemüsepfanne

   VegAndreas
Das arme tote Hähnchen.........wollte leben...und nun ist es tot.......... Da ess ich lieber Nudeln dazu.......ist eh gesünder als das tote Tier.
Benutzerbild von Trapper1000
   Trapper1000
jajajajajajaja....wieder ein Rezept mit Zucchini- suuuuuper- meine schwemmen wieder den ganzen Acker...toll! Und das sieht sooooo lecker aus zu deinem Cordon Bleu!!! Los- gib was her davon....hihi...

Um das Rezept "Gemüsepfanne" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung