Dinkel-Mischbrot

Rezept: Dinkel-Mischbrot
9
02:20
4
2651
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
600 ml
Wasser
1 Beutel
Sauerteig
300 g
Roggenmehl Typ 1050
250 g
Dinkelmehl Typ 630
450 g
Dinkelvollkornmehl
3 TL
Salz
1 TL
Zucker
3 EL
Sonnenblumenkerne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.07.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
234 (56)
Eiweiß
2,7 g
Kohlenhydrate
5,0 g
Fett
2,8 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Dinkel-Mischbrot

Wurstsalat
Pommes selbergmacht

ZUBEREITUNG
Dinkel-Mischbrot

1
Aus allen Zutaten einen Teig mischen und etwa 10 Minuten gut durchkneten. Für etwa 30 Minuten gehen lassen. Laib formen und nochmals 30 Minuten gehen lassen.
2
Brot mit Wasser bestreichen, mit einer Gabel Löcher in die Oberfläche stechen, und bei 220 °C Umluft etwa 20 Minuten, dann weitere 40 Minuten bei 200 °C backen. Anschließend auf einem Gitter auskühlen lassen.
Tipp:
3
Vor dem Backen nehme ich einen tennisballgroßen Teigling ab und bewahre ihn in einer Klick-Klack-Box im Kühlschrank bis zum nächsten Brotbacken auf. So spare ich mir das Kaufen des Sauerteigs und das Brot gewinnt jedesmal an Geschmacksintensität.

KOMMENTARE
Dinkel-Mischbrot

Benutzerbild von Anischerl
   Anischerl
Da ich seit längerer Zeit nur noch mit Dinkelmehl koche und backe (zwecks Weizenunverträglichkeit), kommt mir hier Dein Rezept gerade recht und deshalb.....SORRY.....muss ich es einfach mitnehmen!!! Ich bin ganz lieb und werfe Dir dafür **************-chen in den Brotteig. LG ANITA
Benutzerbild von Test00
   Test00
Supermischung. Lecker. Wir backen auch gerne mit Dinkel. LG. Dieter
Benutzerbild von Divina
   Divina
ja, so kann ich´s auch mal probieren. das aufbewahren von dem restteig ist echt ein guter tipp
Benutzerbild von flower-child
   flower-child
...Dinkel-Roggen-Mischung ist super...so backe auch ich...5*****

Um das Rezept "Dinkel-Mischbrot" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung