Hähnchenkeulen saftig

Rezept: Hähnchenkeulen saftig
in Vakuumfolie alla Sous Vide bzw. Niedertemperatur oder Dampfgarer
20
in Vakuumfolie alla Sous Vide bzw. Niedertemperatur oder Dampfgarer
03:20
9
18219
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Hähnchen marinieren
4 Stk.
Hähnchenkeule
8 Scheibe
Zitronen
8 Stk.
Thymianzweige
8 Stk.
Rosmarinzweige
8 EL
Olivenöl extra vergine
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.01.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1925 (460)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
1,7 g
Fett
50,3 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Hähnchenkeulen saftig

ZUBEREITUNG
Hähnchenkeulen saftig

1 Tag zuvor: Hähnchen marinieren
1
Die Hähnchenkeulen waschen und im Gelenk nochmals halbieren. So erhält man 8 Keulenteile, die trotz Knochen nicht so lange garen müssen. Danach mit Öl alle Teile einreiben. Jedes Teil in einen Vakuumbeutel geben, je 1 Zweig Thymian und Rosmarin einschieben und eine Zitronenscheibe ca. 2mm dick auf das Keulenstück legen. (Kein Salz da wir über Nacht marinieren und dem Huhn nicht noch Wasser entziehen wollen) Die Vakuumbeutel vakuumieren und über Nacht im Kühlschrank marinieren.
Bei Verwendung von: Dampfgarer:
2
3 Stunden, davon 1,5 h mit 80°, dann 1,5h mit 85°C (In der Annahme, dass Ihr auch nur 5°-Schritte im Dampfi angeben könnt...)
Bei Verwendung von: Sous Vide oder in einer Bain Marie:
3
3 Stunden mit 82,5°C. Bei einer Bain Marie würde ich die Temp auch mit einem Thermometer prüfen.
Bei Verwendung von: Wassertopf mit Thermometer
4
2,5 Stunden mit 80°C, kommt aber auch auf die Größe der Schlegel an !
Danach:
5
Hähnchen herausnehmen und in heißem Öl kurz und knusprig anbraten. Die Zitronenscheibe ebenfalls mit anbraten - die schmeckt himmlisch dazu, leicht kross und gar nicht mehr sauer.

KOMMENTARE
Hähnchenkeulen saftig

Benutzerbild von luna-61
   luna-61
Saftig sehen die aus, und auch seeeehr lecker !!! Du sie beim Anbraten bestimmt noch gesalzen und eventuell gepfeffert, oder?
Benutzerbild von diekarin
   diekarin
Wir haben uns auch die Gerätschaften für sous vide zugelegt, da kommt dein Rezept gerade recht LG
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Fein gewürzte , herrlich saftige Hähnchenkeulen, fantastisch zubereitet und sehr ansprechend serviert. Ganz viele Sternchen-Grüße Noriana
Benutzerbild von digger56
   digger56
fein gemacht.......
Benutzerbild von Test00
   Test00
Bravo. Alles richtig beschrieben. Ich gare ja "fast" nur mit NT oder Sous Vide. LG. Dieter

Um das Rezept "Hähnchenkeulen saftig" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung