Sauce: Champignon-Zwiebel-Sauce

leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Champignons braun 100 g
Zwiebel frisch 1 gr.
Butterschmalz 1 EL
Tomatenmark 1 EL
Mehl 2 EL
Gemüsebrühe 150 ml
Weißwein 100 ml
Kräutersalz etwas
Pfeffer etwas
Chilli (Cayennepfeffer) etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
494 (118)
Eiweiß
2,6 g
Kohlenhydrate
8,5 g
Fett
6,4 g

Zubereitung

1.Champignons putzen und dann klein schneiden. Zwiebel schälen und klein schneiden oder hacken.

2.Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, Pilze und Zwiebel darin andünsten.

3.Dann Tomatenmark dazugeben und kurz mitdünsten. Dann Mehl darüberstreuen und anschwitzen.

4.Mit Gemüsebrühe und Wein ablöschen. nach Geschmack würzen.

5.Auf kleinster Stufe mit Deckel ca. 15-20 Minuten garen lassen. Den Deckel nach der Hälfte der Kochzeit abnehmen, damit die Sauce etwas dicker wird. (Meine ist mir diesmal etwas zu dickflüssig geworden, da ich keinen Deckel benutzt habe, aber geschmeckt hat sie trotzdem.)

6.Danach evt. nochmals abschmecken. Wer mag kann die Sauce natürlich auch noch pürieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Sauce: Champignon-Zwiebel-Sauce“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sauce: Champignon-Zwiebel-Sauce“