Zweierlei Mousse au chocolat auf Früchtespiegel und gemischten Beeren

1 Tag mittel-schwer
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Dunkle Mousse au chocolat
Schokolade dunkel 200 g
Eier 4 Stk.
Orangenlikör 1 EL
Espresso 2 EL
Butter 50 g
Sahne 250 ml
Weiße Mousse au chocolat
Eier 2 Stk.
Eigelb 2 Stk.
Kuvertüre weiß 380 g
Sofortgelatine 2,5 Blatt
Amaretto 1 TL
Sahne 500 ml
Früchtespiegel
Erdbeeren 300 g
Apfelsaft 1 Schuss
Limette 0,5 Stk.
Honig 1 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1197 (286)
Eiweiß
4,8 g
Kohlenhydrate
24,9 g
Fett
18,2 g

Zubereitung

Dunkle Mousse au chocolat

1.Für die Dunkle Mousse au chocolat die Schokolade im heißen Wasserbad schmelzen und anschließend mit dem Schneebesen oder Handrührgerät Eier, Espresso und Orangenlikör einrühren. Anschließend die Butter in Flöckchen zugeben und unterrühren. In eine Schüssel füllen und kalt stellen. Sobald die Schokoladenmasse abgekühlt ist die geschlagene Sahne unterheben und mindestens 3 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.

Weiße Mousse au chocolat

2.Für die Weiße Mousse au chocolat die Schokolade im Wasserbad schmelzen und anschließend Eier, Eigelbe und Amaretto unter Rühren zugeben, eingeweichte und aufgelöste Gelantine einrühren und im Kühlschrank kaltstellen. Sobald die Schokoladenmasse abgekühlt ist, die geschlagene Sahne unterheben und über Nacht fest werden lassen.

Früchtespiegel

3.Für den Früchtespiegel die Früchte mit einem Schuss Apfelsaft und dem Limettensaft aufkochen und nach Belieben mit Honig süßen, anschließend kaltstellen. Den Früchtespiegel auf den Tellern verteilen und je ein Nocken Mousse darauf setzen. Nach Belieben dekorieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Zweierlei Mousse au chocolat auf Früchtespiegel und gemischten Beeren“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zweierlei Mousse au chocolat auf Früchtespiegel und gemischten Beeren“