Mallorquinischer Mandelkuchen mal anders ;)

Rezept: Mallorquinischer Mandelkuchen mal anders ;)
Experiment mit Kokos und Haselnuss
7
Experiment mit Kokos und Haselnuss
01:15
2
16764
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
9
Eier
100 Gramm
Kokosflocken
100 Gramm
Gemahlene Haselnüsse
100 Gramm
gemahlene Mandeln
1 TL
Amarettolikör
0,5 TL
Zitronenschale
300 Gramm
Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.05.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1921 (459)
Eiweiß
1,8 g
Kohlenhydrate
76,2 g
Fett
16,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Mallorquinischer Mandelkuchen mal anders ;)

Kuchen Torten Rüble-Torte
KuchenTortenMINI Schokoladenkuchen
Kürbis-Walnuss-Küsschen

ZUBEREITUNG
Mallorquinischer Mandelkuchen mal anders ;)

1
Eier trennen. Das Eiweiß steifschlagen, das Eigelb zusammen mit dem Zucker schaumig schlagen. Dann Kokosflocken, Haselnüsse und Mandeln unterrühren, nach Belieben Amarettolikör und Zitronenschale dazugeben. Am Schluß noch das geschlagene Eiweiß unterheben.
2
Ofen vorheizen auf 200°C(Ober-/Unterhitze), Backform einfetten und Kuchen einfüllen. Kuchen ca. 45min backen.
3
Wenn man mag, kann man den Kuchen noch warm mit einer Kugel Eis servieren oder mit frischer Schlagsahne. Guten Appetit !!! ;)

KOMMENTARE
Mallorquinischer Mandelkuchen mal anders ;)

Benutzerbild von greeneye1812
   greeneye1812
bei diesen leckeren Zutaten hab ich gar keine Bedenken, dass dein Kuchen so gut schmeckt, wie er ausieht! :-))
Benutzerbild von Dietz
   Dietz
Wenn er auch so gut schmeckt, wie er aussieht, dann sind 5* nicht zu wenig. LG Dieter.

Um das Rezept "Mallorquinischer Mandelkuchen mal anders ;)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung