Lachs-Röllchen

Rezept: Lachs-Röllchen
15
00:50
1
2338
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Blätterteig
250 gr.
Philadelphia
400 gr.
Lachs geräuchert
Pfeffer aus der Mühle
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.04.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1034 (247)
Eiweiß
17,3 g
Kohlenhydrate
1,0 g
Fett
19,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Lachs-Röllchen

Piiiizza Tomate Basilikum

ZUBEREITUNG
Lachs-Röllchen

1
Blätterteig ausrollen, die Hälfte des Philadelphia darüberverteilen, mit Pfeffer würzen, Lachs ebenfalls darüberverteilen - das Gleiche mit dem zweiten Teig wiederholen
2
Teig aufrollen und ca. 1 cm dicke Röllchen abschneiden, auf Blech geben (etwas andrücken)
3
Bei 220 Grad, auf zweiter Rille von unten, ca. 20 Min. backen

KOMMENTARE
Lachs-Röllchen

Benutzerbild von Anischerl
   Anischerl
Halli Hallo, aufgrund einer Gartenparty letzte Woche wollte ich mal was Neues an "Finger-Food" ausprobieren und habe dieses Rezept nachgemacht. SUPER LEEEECKER!! Es geht wahnsinnig schnell, sieht echt klasse auf dem Buffet aus und schmeckt auch noch sau-lecker.......mhh. Mein Sohn meinte, es sei ihm zu trocken (Blätterteig ist nunmal trocken) und dabei kam ich auf die Idee, es einfach mal mit einem Strudel-/Filuteig auszuprobieren. Auf jeden Fall vielen Dank für Dein Rezept und die super Idee. Für alle die Blätterteig generell mögen - EIN ABSOLUTES MUSS!!! Ich verstecke Dir ganz viele Sternchen hinterm Baum und Du darfst auf Suche gehen........Liebe Grüße ANITA

Um das Rezept "Lachs-Röllchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung