Paprika-Thunfisch-Paste im Brötchen überbacken

leicht
( 58 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Brötchen 4
Gouda 4 Scheiben
Thunfisch 1 Dose
Paprika 0,5 Rote
Paprika 0,5 Gelbe
Paprika 0,5 Grüne
Zwiebel 1
Knoblauchzehe 1

Zubereitung

1.Die Brötchen oben etwas ausschneiden und aushöllen.

2.Paprika putzen und kleinschneiden, Zwiebel und Knoblauch pellen kleinschneiden und alles mit dem Thunfisch in eine Küchenmaschine geben.

3.Die Thunfisch-Paprika-Paste in die Brötchen füllen, mit je eine Scheibe Gouda belegen, den Deckel wieder drauf setzen und die Brötchen bei 200°C im vorgeheiztem Backofen ca. 15 Min. überbacken.

4.Dazu schmeckt ein Tomatensalat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Paprika-Thunfisch-Paste im Brötchen überbacken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 58 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Paprika-Thunfisch-Paste im Brötchen überbacken“