Sizilianische Nudeln

1 Std 30 Min leicht
( 41 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Tomaten 1 kg
Knoblauchzehen 3
Zwiebeln 2
Olivenöl 2 EL
Gemüsebrühe 300 ml
Zucchini 0,5
Aubergine frisch 0,5
rote Paprika 0,5
gelbe Paprika 0,5
grüne Paprika 0,5
Thymianstiele 2
Rosmarinzweige 2
Nudeln Penne 400 gr.
Salz etwas
Pfeffer etwas
Basilikumstiele 5
grüne Oliven 50 gr.
schwarze Oliven 50 gr.
Zucker etwas
geriebener Parmesankäse 4 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
217 (52)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
7,9 g
Fett
1,3 g

Zubereitung

1.Tomaten in Stücke schneiden, Knoblauch schälen und fein hacken. Zwiebeln in kleine Würfel schneiden. Tomaten, Zwiebeln und Knoblauch in Öl ca. 5 Min. anbraten. Danach mit Brühe ablöschen, ca. 1 1/2 Stunde köcheln lassen.

2.Zucchini, Aubergine und Paprika in feine Würfel schneiden. Rosmarin und Thymian zur Sauce geben.

3.Nudeln nach Packungsangabe kochen. Basilikum von den Stielen zupfen. Thymian und Rosmarin aus der Sauce entfernen. Basilikum, Zucchini, Aubergine, Oliven und Paprika in die Sauce geben und alles weitere 3 Min. köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und ein wenig Zucker abschmecken.

4.Nudeln abtropfen lassen und zurück in den Topf geben und mit der Sauce vermengen. Parmesankäse darüber streuen.

Auch lecker

Kommentare zu „Sizilianische Nudeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 41 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sizilianische Nudeln“