Fleisch – gegrillte Schweinerippchen vom Holzkohlengrill Asia style

12 Std 35 Min leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Schälrippchen vom Schwein 2 kg
Knoblauchzehen gepresst 3 Stk.
frische rote Lombok-Chilis 2 Stk.
Sojasoße hell 8 EL
Reiswein 4 EL
Fünfgewürzepulver 0,5 TL
Honig flüssig 4 EL
Chilisoße (Sambal Oelek) 2 TL
Sesamöl 8 TL
Speiseöl 10 EL
gehackter Schnittknoblauch 1 EL
unbehandelte Zitronen 2 Stk.
Salz 0,5 TL

Zubereitung

1.Zuerst werden die Lombok-Chilis gewaschen, vom Stielansatz befreit, der Länge nach halbiert und die Kerne entfernt. Danach werden sie fein gehackt.

2.Die Schälrippchen waschen, trocken tupfen und in Stücke zu drei Rippen schneiden.

3.Aus Sesamöl, Speiseöl, Lombok-Chilis, Knoblauch, Sojasauce, Reiswein, Fünf-Gewürze-Pulver, Honig, Sambal Oelek und Salz in eine Marinade herstellen und in eine große Schüssel geben. Die Schälrippchen dazu geben. Solange in der Marinade wenden, bis alle Rippenstücke mit Marinade bedeckt sind.

4.Nun die Rippchen in vier Drei-Liter-Gefrierbeutel verteilen, mit Küchengarn fest verschließen und im Kühlschrank über Nacht marinieren.

5.Die Rippchen auf dem vorgeheizten Holzkohlengrill etwa 15 Minuten grillen bis diese dunkelbraun und knusprig sind. Dabei alle 5 Minuten wenden und mit der restlichen Marinade bepinseln.

6.In dieser Zeit die Zitronen unter heißem Wasser waschen und der Länge nach achteln.

7.Die Rippchen mit Schnittknoblauch bestreuen und die Zitronenstücke dazu reichen.

Auch lecker

Kommentare zu „Fleisch – gegrillte Schweinerippchen vom Holzkohlengrill Asia style“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fleisch – gegrillte Schweinerippchen vom Holzkohlengrill Asia style“