Knuspriges Zwiebel-Landbrot

Rezept: Knuspriges Zwiebel-Landbrot
3
06:10
1
273
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
850 gr
Mehl Typ 1050
150 gr
Roggenmehl
20 gr
Hefe
25 gr
Salz
5 EL
Röstzwiebeln
lauwarmes Wasser
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.03.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
117 (28)
Eiweiß
1,2 g
Kohlenhydrate
4,9 g
Fett
0,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Knuspriges Zwiebel-Landbrot

ZUBEREITUNG
Knuspriges Zwiebel-Landbrot

1
Beide Mehlsorten in einer Schüssel mischen und in die Mitte eine Mulde drücken. Die Hefe in 3 EL lauwarmem Wasser lösen und in die Verteifung gießen. Mit etwas Mehl vom Rand her bedecken. Etwa 4 Stunden an einem warmen Ort gehen lassen.
2
Mehl, Röstzwiebeln und Hefe mit Salz und 600 ml lauwarmem Wasser verkneten. Teig weitere 90 min gehen lassen.Zwischendurch alle 30 min kneten.
3
Teig zu einem Laib formen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und 10 min ruhen lassen. Im Ofen bei 250 Grad auf mittlerer Schiene 30 min backen lassen. Dann bei 180 Grad weitere 30 min fertig backen

KOMMENTARE
Knuspriges Zwiebel-Landbrot

Benutzerbild von Kochzwerg40
   Kochzwerg40
huiiiiiiii,eines meiner lieblingsbrote, zwiebelbrot liebe ich. lg vom zwergi

Um das Rezept "Knuspriges Zwiebel-Landbrot" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung