Möhrenblütengemüse mit Kümmel

leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Möhren 400 g
Salz 1 TL
Pfannenbutter 1 EL
Öl 1 EL
Kümmel 1 TL
Salz 0,25 TL
Pfeffer 1 Prise
Zucker 1 Prise
Petersilie 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
243 (58)
Eiweiß
0,9 g
Kohlenhydrate
4,8 g
Fett
3,9 g

Zubereitung

Die Möhren mit dem Sparschäler schälen, die Enden abschneiden, waschen, mit dem Gemüseblütenschaber/Sparschäler 2 in 1 Dekorierklinge schaben und mit dem Messer in dekorative Möhrenblütenscheiben ( ca. 2 – 3 mm dick ) schneiden. Die Möhrenblütenscheiben in Salzwasser ( 1 TL ) ca. 4 – 5 Minuten kochen, durch ein Sieb abgießen und gut abtropfen lassen. Pfannenbutter ( 1 EL ) und Öl ( 1 EL ) mit Kümmel ( 1 TL ) in dem Möhrentopf erhitzen, die Möhrenblütenscheiben zugeben und mit geschlossenem Deckel gar kö-cheln/dünsten ( ca. 3 – 4 Minuten ) Mit Salz ( ¼ TL ), Pfeffer ( 1 Prise ) und Zucker ( 1 Prise ) würzen/abschmecken. Mit Petersilie bestreut servieren. Eine pikante und dekorative Beilage für viele Gerichte.

Auch lecker

Kommentare zu „Möhrenblütengemüse mit Kümmel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Möhrenblütengemüse mit Kümmel“