Sindbads - Pangasius Schiff

leicht
( 47 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Pangasius Filet, hier TK 2 Stk.
Zitronensaft etwas
Pfeffer, Salz etwas
Cherry-Tomaten zum Garnieren etwas
Toast, toasten 4 Sch.
Mehl zum Wenden etwas
Remoulade etwas
GARNITUR: etwas
Radieschen, Melone etwas

Zubereitung

1.TK - Filet am besten im Kühlschrank auftauen lassen. ### Filet mit Zitronensaft beträufeln, würzen, in Mehl drücken. #### Überschüssiges Mehl leicht abklopfen.

2.Fett in einer Pfanne erhitzen. ### Filets vorsichtig hineinlegen. ### Von jeder Seite ca. 3 Min. goldbraun braten.

3.Tomaten in Scheiben schneiden. ### Aus 2 Scheiben Toast je 1 Stange für den Mast schneiden. ### Die anderen Toast quer halbieren.

4.Filet auf den Teller legen, Toast-Mast an einer Breitseite anlegen, ### die Dreiecke als Segel an den Mast legen.

5.Tomatenscheiben als Bullaugen auf den Fisch legen.

6.Mit der Remoulade unten kleine Wellen an den Fisch spritzen. ##### Evt. mit Schnittlauch noch etwas ausgarnieren.

7.Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Sindbads - Pangasius Schiff“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 47 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sindbads - Pangasius Schiff“