Putenpfanne

30 Min leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Putenbrust 250 Gramm
Champignons 250 Gramm
Lauchzwiebel frisch 1 Bund
geschälte Tomaten 1 Dose
Kartoffeln klein für Mikrowelle 500 Gramm
Brunch Paprika Peperoni 1 Becher
Orangensaft 1 Glas
Ingwer frisch etwas
Salz und Pfeffer etwas
Olivenöl zum Braten etwas

Zubereitung

1.Das Putenfleisch waschen und klein schneiden, Kartoffeln in der Mikrowelle nach Anweisung garen. Lauchzwiebeln in Ringe schneiden, Pilze putzen und zerkleinern.

2.Das Fleisch in etwas Olivenöl scharf anbraten, mit Orangensaft ablöschen und die Lauchzwiebeln sowie die Pilze zugeben. Kartoffeln aus der Mikrowelle nehmen und leicht etwas abkühlen lassen, danach halbieren oder vierteln, je nach Belieben. Brunch und Tomaten zugeben und alles köchlen lassen.

3.Ingwer schälen und in feine Würfel schneiden. Mit in den Topf und etwas einköchlen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Putenpfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Putenpfanne“