Gulaschsuppe

Rezept: Gulaschsuppe
Ideal für die Party!
0
Ideal für die Party!
08:30
0
903
Zutaten für
70
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3 kg
Schweinerücken
3 kg
Zwiebeln
1 Liter
guten Rotwein
6 Liter
Passierte Tomaten
2 Liter
Wasser
12 Esslöffel
Pulverbrühe - aus eigener Herstellung
20 Gramm
Schmalz
1 Zesten
Zesten einer Zitrone
4 Gramm
Kümmel, geröstet, gemörsert
3 Esslöffel
Majoran, gerebelt
1 Stück
Ingwer, Walnussgröße, geraspelt
1 Esslöffel
Zucker
12 Stück
Paprika
4 Esslöffel
Paprikapulver edelsüß
1 Esslöffel
Chili- oder Paprikapulver rosenscharf nach Geschmack)
3 Esslöffel
Tomatenmark
3 Zehen
Knoblauch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.02.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
230 (55)
Eiweiß
5,2 g
Kohlenhydrate
2,7 g
Fett
2,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gulaschsuppe

ZUBEREITUNG
Gulaschsuppe

1
Fleisch in kleine Würfel schneiden und im Schmalz anbraten. Zwiebeln (Brunoise) zugeben, glasig werden lassen. Tomatenmark, Knobi (sehr klein gewürfelt) und Paprikapulver untermengen und leicht anrösten, mit Zucker bestreuen und karamelisierenund dem Rotwein ablöschen,auf etwa 1/5 reduzieren. Nun die Tomatenplempe und Wasser zufügen, zum Kochen bringen. Pulverbrühe (bevorzugt aus eigener Herstellung, es gehen aber auch "normale" Brühen. Dosierung in diesem Rezept für 70 Portionen für 12 Liter!) beimengen. Zesten einer Zitrone, Kümmel, Majoran zugeben, etwa 4 Std. köcheln lassen. Nun den Ingwer und den sehr fein geschnittenen Paprika hinein geben, mit Chili/Paprika rosenscharf, Salz und Pfeffer abschmecken. Sollte durch das Reduzieren zu viel Flüssigkeit verloren gehen, mit Wasser auffüllen. Nach meiner Erfahrung ergeben sich mit den angegebenen Mengen etwa 25 - 30 Liter Suppe. Dazu ein feines Baguette oder Brötchen.

KOMMENTARE
Gulaschsuppe

Um das Rezept "Gulaschsuppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung