Schneidertorte

3 Std 45 Min mittel-schwer
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Eier 9 mittelgross
Zucker 270 Gramm
Butter 270 Gramm
Blockschokolade 270 Gramm
Schlagsahne 200 Gramm
Gelatine 2 Blatt
Raspelschokolade 1 Päckchen

Zubereitung

1.1. Die Blockschokolade im Wasserbad zergehen lassen.

2.2. Alle 9 Eier trennen, aus dem Eiweiß Eischnee schlagen, die Eigelb mit dem Zucker und der Butter schaumig Schlagen

3.3. Die flüssige Blockschokolade in die Masse geben, dann vorsichtig den Eischnee unterheben.

4.4. Ca. die Hälfte der Masse ein eine eingefettete Springform geben und bei 200°C 30min im Backofen Backen.

5.5. Den Gebackenen Boden auf einem Gitterrost vollständig!!! auskühlen lassen!

6.6. Jetzt die 2 Blatt Gelatine in Wasser aufweichen und dann mit etwas Masse(1 Esslöffel) in der Mikrowelle ca. 10sek erwärmen. Nun nach und nach immer mehr von der Kalten Masse dazugeben und immer gut umrühren. Zum Schluss nun die im Gelatine versetzte Masse wieder zum Rest der Masse geben. Alles noch einmal gut verrühren

7.7. Nun den gebackenen ausgekühlten Boden auf eine Tortenplatte legen und dann mit dem Rest der Masse schön gleichmäßig bestreichen. Das ganze für mind. 3std in den Kühlschrank geben.

8.8. Zu guter letzt die Sahne schlagen (evtl. 1Päckchen Sahnefest mit dazugeben) und auf der gut gekühlten Torte verteilen, dabei auch die Ränder mit bestreichen! Wer möchte kann nun auch noch mit der Raspelschokolade verzieren.

9.Guten Hunger :-)

10.Kleiner Tip: Wer bei der verzierung mit der Raspelschockolade wert auf Muster und Ordentlichkeit legt, einfach eine Papierschablone mit dem gewünschtem Muster anfertigen, auflegen Raspelschokolade drüber und dann die überschüsse in der Dusche oder Badewanne einfach mit einam Föhn vorsichtig runterpusten :-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schneidertorte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schneidertorte“