Jaqueline´ s Kalorienbombe

1 Std 5 Min leicht
( 62 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Für den Teig: etwas
Eigelb 6
Eiweiß 6
Zucker 250 gr.
lauwarmes Wasser 3 EL
Vanillezucker 1 Päckchen
Backpulver 1 Päckchen
Mehl 150 gr.
Für den Belag: etwas
Pfirsische 1 Dose
Mohrenköpfe 12
Mascarpone 250 gr.

Zubereitung

1.Eiweiß mit 100 gr. Zucker steif schlagen. Den Backofen schon mal auf 180 Grad vorheizen.

2.Eigelb mit lauwarmen Wasser zu einer cremigen Masse schlagen. Dann den Vanillezucker und den restlichen Zucker zugeben und die Masse weiterschlagen.

3.Dann das Eiweiß dazugeben sowie den gesiebten Backpulver und Mehl. Von Hand mit einem Löffel zart unterheben, bis es Blasen schlägt. Dann in eine gefettete Form geben und im Backofen ca. 20 Minuten backen. Stäbchenprobe. Herausnehmen und abkühlen lassen.

4.Die Pfirsische abgießen und gut abtropfen lassen und sobald der Boden abgekühlt ist damit belegen.

5.Die Mohrenkopfmasse von der Waffel lösen( Waffel aufheben) und mit der Mascarpone in eine Schüssel geben und alles miteinander vermengen. Aber nicht zu heftig, damit die Masse nicht zu dünnflüssig wird.

6.Die Masse auf dem Kuchen verteilen und mit den Waffeln verzieren, wer mag kann noch andere Süssigkeiten dazu verwenden. Bis zum Essen in den Kühlschrank stellen.

7.Ein Teil Bilder sind hochgeladen, der Rest wenn der Kuchen angeschnitten wurde.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Jaqueline´ s Kalorienbombe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 62 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Jaqueline´ s Kalorienbombe“