Rahmchampignons

Rezept: Rahmchampignons
leckeres Pilzgericht
4
leckeres Pilzgericht
00:30
1
5575
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
750 Gramm
Champignons
2 mittelgross
Zwiebeln
400 ml
Sahne
100 Gramm
Sellerie frisch
Salz
Pfeffer
2 EL
Mehl
2 EL
Butter
Muskat
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.02.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
531 (127)
Eiweiß
3,7 g
Kohlenhydrate
4,1 g
Fett
10,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Rahmchampignons

Fusilli in Kräuterbolognese
vegan Trio als Beilage

ZUBEREITUNG
Rahmchampignons

1
Champignons kurz waschen und in Scheiben schneiden.
2
In der Butter die gewürfelte Zwiebel anschwitzen, dann den Speck dazugeben und kurz mitschwitzen. Die Champignons dazugeben.
3
Durchrühren und Deckel drauf für 2 Minuten.
4
Gewürze dazugeben und den Sellerie mit einer Zitronenreibe dazu reiben.
5
Sahne zugeben.
6
Jetzt nicht mehr fest kochen.
7
Aus dem Mehl und etwa 100 ml Wasser ein "Teiglein" machen, durch ein Sieb laufen lassen und in die leicht köchelnden Rahmchampignons schütten.
8
Unter Rühren etwas eindicken lassen.

KOMMENTARE
Rahmchampignons

Benutzerbild von CiCat
   CiCat
mhhh lecker :D

Um das Rezept "Rahmchampignons" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung