Gemüsebrühe, dazu Sauerteigbrot

Rezept: Gemüsebrühe, dazu Sauerteigbrot
0
01:30
0
1060
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 gr.
Lauch
300 gr.
Möhren
1 Stk.
Petersilienwurzel
1 Stk.
Fenchel
250 gr.
Knollensellerie frisch
1 Stk.
Zwiebel
2 Stk.
Knoblauchzehen
1 Bund
Petersilie
2 Stk.
Thymianzweige
1 Stk.
Lorbeerblatt
1 TL
Pfefferkörner weiß
2 Stk.
Wacholderbeeren
1 Prise
Salz
1 Stk.
Sauerteigbrot
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.02.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
205 (49)
Eiweiß
1,6 g
Kohlenhydrate
3,8 g
Fett
3,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gemüsebrühe, dazu Sauerteigbrot

B Strammer Max

ZUBEREITUNG
Gemüsebrühe, dazu Sauerteigbrot

1
Das Gemüse waschen, schälen und dann in Scheiben schneiden. Alle Zutaten zusammen in einen Topf geben, mit Wasser auffüllen und aufkochen lassen. Die Brühe bei schwacher Hitze etwa 30 Minuten lang kochen. Die Brühe mit Salz abschmecken. Anschließend den gesamten Topfinhalt durch ein Sieb geben und die Suppe zusammen mit Sauerteigbrot servieren.

KOMMENTARE
Gemüsebrühe, dazu Sauerteigbrot

Um das Rezept "Gemüsebrühe, dazu Sauerteigbrot" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung