Pangasiusrouladen in Kräuter-Sahnesauce

Rezept: Pangasiusrouladen in Kräuter-Sahnesauce
6 Bilder sind unterwegs
4
6 Bilder sind unterwegs
12
480
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Pangasiusfilets
300 ml
Sahne
125 Gramm
Crème fraîche mit Kräutern
1 Päckchen
Kräutermischung TK
1 Päckchen
Texasbutter
1 Päckchen
Kräuterbutter
1
Zwiebel gewürfelt
1 EL
Mehl
2 EL
Pflanzencreme
Tomatenpaprika
Pfeffer aus der Mühle Salz
Fischgewürz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.02.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1431 (342)
Eiweiß
2,6 g
Kohlenhydrate
6,1 g
Fett
34,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pangasiusrouladen in Kräuter-Sahnesauce

Pangasiusfilet auf Gemüsebett

ZUBEREITUNG
Pangasiusrouladen in Kräuter-Sahnesauce

1
Zwiebel in der Pflanzencreme andünsten,Texasbutter und Mehl zugeben und leicht anrösten, mit der Sahne ablöschen und die Creme fraiche sowie die Kräuter unterrühren und mit Pfeffer und Salz abschmecken.
2
Die Fischfilets längs halbieren mit dem Fischgewürz gut würzen. Paprikastreifen auf den Fisch geben und aufrollen.
3
In eine Auflaufform etwas von der Sauce geben die Fischrouladen zugeben und auf jede Roulade ein Stück Kräuterbutter geben und die restliche Sauce zugeben. Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad ca. 20 Minuten garen mit Salzkartoffeln servieren.

KOMMENTARE
Pangasiusrouladen in Kräuter-Sahnesauce

   Raynolda
Pangasius...ein guter Fisch auf dem Tisch. Dein Rezept hat ihn auch sehr verädelt und verdinnt 5***** Raynolda
Benutzerbild von Miba
   Miba
lecker !! :-)) lg Michaela
Benutzerbild von rowiwo
   rowiwo
die sind sehr lecker, deine Röllchen, lg Rosi
Benutzerbild von Sly66
   Sly66
tolle idee,super lecker gemacht.5***** lg andi
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Also Deine Kreativität und Deine Ideen sind unwahrscheinlich toll. GLG Olga :))

Um das Rezept "Pangasiusrouladen in Kräuter-Sahnesauce" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung