Paprikafiletstaek - ala minut

45 Min leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Schweinefilet 550 gr.
Paprika gelb 1
Paprika orange 1
Frühlingszwiebeln frisch 2
Schlagsahne 30 % Fett 250 ml
Gemüsebouillonwürfel 0,5
Wasser 50 ml
Salz, Pfeffer und Paprikapuder scharf etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
820 (196)
Eiweiß
14,4 g
Kohlenhydrate
1,7 g
Fett
14,8 g

Zubereitung

1.Schweinefilet mit Salz und pfeffer würzen und in einegefettete Auflasufform legen, den gelben und orange Paprika vom Innenleben befreien, waschen und streifen schneiden. Frühlingszwiebeln von waschen, von Wurzelwerk befreien und in schmale Ringe schneiden. Paprikastreifen und Zwiebelringe auf die Filetsteak sträuen, Sahne in einen Becher geben , gefolgt von 1/2 Bouillionwürfe,l 3 EL Wasser, etwas Paprikapuder hinzugeben und gut vermengen.

2.Das Ganze für 30 minuten in den auf 180grad vorgeheizten Ofen geben und backen lassen. Serviermöglichkeiten war für mich Reis, kann aber auch gut zu Pasta. Wer es gerne überbacken möchte darf gut und gerne vor den backen noch 70gr geriebenen Käse darüber geben. Mit dem Geschmack das kennt ihr ja alle schon, ist das so ein ding.....was der eine will mag der andere nicht oder was der Bauer nicht kennt, isst er nicht.

Auch lecker

Kommentare zu „Paprikafiletstaek - ala minut“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Paprikafiletstaek - ala minut“