Feldsalat mit Roter Bete, Ziegenkäse und Polentaplätzchen

20 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Honigziegenkäse 5 Scheiben
Vollkornbrot 5 Scheiben
Feldsalat 1 Packung
Honigwalnüsse 1 Glas
Rote Bete 2 Stk.
Für das Dressing:
Balsamico 50 ml
Rotwein, trocken 50 ml

Zubereitung

1.Den Honigziegenkäse auf jeweils eine Scheibe Vollkornbrot setzen und im Ofen bei 180 Grad ca. 10 Minuten backen. Fertig ist er, wenn er ganz leicht anfängt Farbe zu bekommen. Den Feldsalat auf Portionsteller verteilen und die warmen Ziegenkäsebrote darauf setzen. Mit Honigwalnüssen und Roter Bete garnieren und den Salat mit der Vinaigrette beträufeln.

2.Für das Dressing Balsamico und Wein in einem beschichteten Kessel bis auf etwa 1/3 einkochen lassen. (Wenn die Reduktion noch heiß ist, meint man oft, sie wäre zu flüssig, sie "härtet" aber noch aus wenn sie kalt wird.)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Feldsalat mit Roter Bete, Ziegenkäse und Polentaplätzchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Feldsalat mit Roter Bete, Ziegenkäse und Polentaplätzchen“