Apfelauflauf

leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
alte Brötchen 5 Stück
Milch 3,5% 380 ml
Eigelb 2
Zucker 50 gr.
Backpulver 1 Msp.
Mehl 1 Eßl.
Zitronenschale gerieben 1 Teel.
Mandeln gerieben 40 gr.
Salz 1 Prise
Eiweiß 2
Äpfel 750 gr.
Paniermehl etwas
Zucker etwas

Zubereitung

Alte Brötchen klein schneiden und in Milch einweichen.Äpfel schälen und in kleine Stücke schneiden. Butter, Zucker und Eigelb schaumig rühren und die aufgeweichten Brötchen mit Mehl, Backpulver, Mandeln und geriebener Zitronenschale hinzugeben. Den Eischnee vorsichtig unterziehen und die Hälfte des Teiges in eine gefettete Auflaufform geben. Darauf die Äpfel verteilen und obenauf den restlichen Teig geben. Über die Masse etwas Paniermehl sowie Zucker streuen. Den Auflauf zuerst ca. 45-50 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 200°C backen, den Ofen ausstellen und weitere 5-10 Minuten nachbacken lassen. GutenAppetit!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfelauflauf“

Rezept bewerten:
4,86 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfelauflauf“