Plätzchen - Ameisen-Haselnuss-Cookies

40 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
für ca 50 Cookies etwas
Butter 130 g
Vanillezucker 2 Päckchen
brauner Zucker 80 g
Ei 1
Mehl 200 g
Backpulver 0,5 TL
Schokostreusel 60 g
gehobelte Haselnüsse 100 g

Zubereitung

1.Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.

2.Die Butter mit dem Zucker, Vanillezucker und dem Ei schaumig rühren. Nach und nach das Mehl mit dem Backpulver hinzufügen. Die Schokostreusel und Haelnüsse unterheben.

3.Mit 2 Eßlöffeln kleine Häufchen mit genügend Abstand auf das Backblech geben und leicht flach drücken. Für etwa 8 bis 10 Minuten in den Ofen schieben. Die Cookies sind noch weich wenn sie heraus genommen werden, das ist richtig so, sie härten beim abkühlen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Plätzchen - Ameisen-Haselnuss-Cookies“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Plätzchen - Ameisen-Haselnuss-Cookies“