Radieschensalat

Rezept: Radieschensalat
man solls nicht Glauben, aber es wachsen immer noch welche im Garten
3
man solls nicht Glauben, aber es wachsen immer noch welche im Garten
00:35
6
4654
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Radieschen
1 Pr
Salz
1 Msp
Pfeffer
1 TL
Olivenöl
1 TL
Balsamico
0,5 TL
Zucker
2 EL
Kresse (Gartenkresse)
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.12.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
594 (142)
Eiweiß
2,7 g
Kohlenhydrate
8,9 g
Fett
10,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Radieschensalat

Wachteleier an rohen Bratkartoffeln
Erbsenkugeln
Gartenkresserührei
Gartenkressesalat

ZUBEREITUNG
Radieschensalat

1
Radieschen mit den jungen grünen Blättern waschen und kleinschneiden....die Kresse kleinhacken und untermischen....
2
Balsamico mit Ölivenöl, Salz,Pfeffer und Zucker mischen und unter die Radieschen heben....ca. 1/2 Stunde gut durchziehen lassen......
3
hier mit Erbsenkugeln....

KOMMENTARE
Radieschensalat

Benutzerbild von HOCI
   HOCI
oh ja lecker frische radieschen aus dem garten und das mit deinem rezept 5***** ich bin begeistert. gglg christine
   S****r
Mal was ehrliches heute... !!!!! Super... LG Rocco
Benutzerbild von hasi007
   hasi007
immer wieder lecker! LG Jutta
   VegAndreas
Bei uns hängen noch Feigen am Baum......................LORD OF TOFU
   VegAndreas
Bei uns hängen noch Feigen am Baum......................LORD OF TOFU
Benutzerbild von rezeptemaus
   rezeptemaus
Hast du es gut, ich muß die kaufen. Bei uns liegt aber auch dolle Schnee, und bei mir wächst schon lange nichts mehr seit Okt. GLG tina

Um das Rezept "Radieschensalat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung