Crème brûlée

leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Schlagsahne 500 g
Milch 400 ml
Zucker 200 g
Zucker 8 TL
Bourbon - Vanillezucker 2 Päckchen
Eigelb 6 Größe M
Eier 4 Größe M
Physalis ( Kapstachelbeere ) 8
Karambole ( Sternfrucht ) 1
Minzeblättchen 8

Zubereitung

Sahne, Milch, Zucker und Vanillinzucker in einem Topf aufkochen lassen. Eigelb und Eier verquirlen. Ca. 200 ml heiße Flüssigkeit damit verrühren, dann in die übrige heiße Sahnemilch rühren. Acht flache ofenfeste Förmchen ( ca. 250 ml Inhalt ) zu je ¾ mit der Eiermilch füllen. Backofen auf 125 °C vorheizen. Die Förmchen in eine oder zwei Fettpfannen stellen und mit warmen Wasser angießen, sodass die Förmchen zu 2/3 im Wasser stehen. Crème ca. 1 Stunde garen. Förmchen herausnehmen und auskühlen lassen. Créme brûlée je mit 1 TL Zucker bestreuen und mit dem Gasbrenner karamellisieren. Mit Karambole, Physalis und Minze verzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Crème brûlée“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Crème brûlée“