Kleine Gewürz-Schnitten

Rezept: Kleine Gewürz-Schnitten
Weihnachsgebäck
5
Weihnachsgebäck
2
651
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
150 gr
Butter
125 gr
Zucker
1
Ei
1 Messerspitze
gemahlener Zimt
1 Messerspitze
gemahlene Gewürznelke
1 Messerspitze
geriebene Muskatnuss
abgeriebene Schale 1 Zitrone
125 gr
Mehl
125 gr
genahlene Mandeln
125 gr
Semmelbrösel
200 gr
Puderzucker
3 EL
Zitronensaft
30 gr
Citronat
30 gr
Orangeat
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.12.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
117 (28)
Eiweiß
0,5 g
Kohlenhydrate
2,8 g
Fett
0,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kleine Gewürz-Schnitten

Weihnachtsbäckerei LINZERAUGEN
Oster - Häschen Ziegen

ZUBEREITUNG
Kleine Gewürz-Schnitten

1
Butter mit Zucker schaumig rühren. Ei,die Gewürze und Zitronenschale unterrühren. Das Mehl darüber sieben, die Mandeln und Semmelbrösel nach und nach zugeben und alles zu einem glatten Mürbeteig verkneten. Teig in Alufolie wickeln und 2 Std im Kühlschrang stellen. Teig auf ein bemehlten Fläche ausrollen ( ca.4 mm) und 3x6 cm große Rechtecke ausschneiden.
2
Mit genügend Abstand voneinander auf der mittlere Schiebeleiste im vorgeheizten Ofen bei 200° ca.10-12 backen. Puderzucker mit Zitronensaft glatt rühren und die abgekühlten Schnitten damit dick überziehen. Citronat und Orangeat hacken und auf der Glasur verteilen und andrücken.

KOMMENTARE
Kleine Gewürz-Schnitten

Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Deine Gewürzschnitten gefallen mir sehr gut, und darum mopse ich mir das Rezept!
Benutzerbild von wastel
   wastel
deine Weihnachtsbäckerei gefällt mir 5*;:-) und LG Sabine

Um das Rezept "Kleine Gewürz-Schnitten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung