Schmandblüten

leicht
( 76 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Mehl 500 Gramm
Zucker 200 Gramm
Magarine 250 Gramm
Eigelb 2
Schmand 2 Esslöffel
Vanillezucker braun 1

Zubereitung

1.Aus den Zutaten einen Knetteig herstellen und min.2 Stunden kaltstellen.Ich mache den Teig am Vortag,so ist er richtig durchgekühlt.Teig dünn ausrollen und Blüten (davon die Hälfte in der Mitte mit Loch) ausstechen und auf ein Blech mit Backpapier legen.

2.Bei 175C° auf mittlerer Schiene 6-9 Min backen,daß die Unterseiten gerade braun werden und die Oberseite noch hell ist.Mit Marmelade nach Wahl füllen.Dazu die Unterseite eines ganzen Plätzchens mit Marmelade bestreichen und eines mit Loch darüberdecken. Am Schluß mit Puderzucker bestäuben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schmandblüten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 76 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schmandblüten“