Aprikosen-Quarkkuchen

1 Std 30 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mehl 300 gr.
Butter 175 gr
Zucker 150 gr
Vanillezucker 1 Päckchen
Aprikosen 1 Dose
Butter 100 gr
Zucker 90 gr
Vanillezucker 1 Päckchen
Zitronensaft 1 Essl.
Eier 2 st.
Quark 250 gr
Joghurt 125 gr
Puddingpulver zum Kochen 0,5 Päckchen

Zubereitung

1.Aus 300 gr. Mehl,175 gr. Butter,1 Vanillezucker und 150 gr, Zucker Streusel herstellen. Zwei Drittel in eine gefettete 26cm Springform geben. Aprikosen gut abtropfen und auf die Streusel geben.

2.100 gr. Butter,90 gr. Zucker,1 Vanillezucker,1Essl. Zitronensaft, 2 Eier,250 gr. Quark,125 gr. Joghurt und ein halbes Päckchen Puddingpulver verrühren.Auf die Aprikosen geben,Rest Streusel darauf. Bei 190 Grad 60 min. backen.Mit Puderzucker bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Aprikosen-Quarkkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Aprikosen-Quarkkuchen“