SPRITZGEBÄCK

Rezept: SPRITZGEBÄCK
14
00:20
1
5950
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Mehl
200 g
Staubzucker
1 Pk.
Vanillezucker
1 Prise
Salz
1 Stk.
Ei
250 g
Margarine
Zitronenschale gerieben
200 g
Kuvertüre Vollmilch
Haselnusskrokant
Bunte Streusel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.11.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1842 (440)
Eiweiß
6,2 g
Kohlenhydrate
60,4 g
Fett
19,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
SPRITZGEBÄCK

ZUBEREITUNG
SPRITZGEBÄCK

1
Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig rühren. Ei unterrühren. Zitronenschale mit Mehl (glatt) vermischen und nach und nach in die Butter-Zucker-Masse rühren. Teig für ca. 30 min. kühl stellen.
2
Teig mit einer Teigpresse (verschiedene Motive) auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Backblech auf mittlerer Schiene im vorgeheizten Backrohr (180° Gas) ca. 20 min. goldgelb backen.
3
Gebäck abkühlen lassen. Kuvertüre im Wasserbad schmelzen.
4
Ausgekühltes Gebäck mit Kuvertüre nach Belieben verzieren. Habe auch noch Krokant und Streusel verwendet.
5
Menge ergibt ca. 70-80 Stück.

KOMMENTARE
SPRITZGEBÄCK

Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Einfach toll, mehr kann ich gar nicht dazu sagen!

Um das Rezept "SPRITZGEBÄCK" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung