Linguine mit Paprika-Sugo

20 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Linguine 400 Gramm
Zwiebeln rot 2
Chili grün frisch 1
Chili rot frisch 1
Olivenöl extra vergine 2 EL
Paprikamark (Ajvar) 250 Gramm
Salz etwas
Zitronensaft frisch gepresst 1 TL
Zucker 1 Prise
Basilikum 4 Stiele

Zubereitung

1.Linguine nach Packungsanweisung kochen. In de Zwischenzeit die Zwiebel in feine Streifen schneiden, die beiden Chilis entkernen und in sehr feine Streifen schneiden. Zwiebel und Chilis in Olivenöl glasig dünsten.

2.Ajvar zugeben und ca. 4 Minuten einkochen lassen. Mit Salz, Zucker und Zitronensaft würzen. Basilikum zupfen und in dünne Streifen schneiden. Nudeln abgießen und etwas Nudelwasser aufheben. Die Nudeln mit der Sauce mischen und mit Basilikum bestreuen.

3.Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Linguine mit Paprika-Sugo“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Linguine mit Paprika-Sugo“