Quarksoufflé mit Birnenragout (Det Müller)

20 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Butter 1 EL
Zucker 1 EL
Magerquark 500 gr
Vanilleschote 1 stk
Zucker 200 gr
Birnen 6 stk.
Zucker 100 gr
Weißwein 1 Schuss
Eiweiß 6 stk.

Zubereitung

Die Formen mit Butter ausstreichen und mit Zucker ausstreuen. Danach kalt stellen. Den Quark mit Vanillemark und 200 g Zucker verrühren. Birnen waschen, entkernen und in Würfel schneiden. 100 g Zucker in einem Topf karamellisieren und mit etwas Weißwein ablöschen. Nun die Birnenwürfel dazugeben und kurz aufkochen lassen. Zum Abkühlen in eine weite Schüssel geben. Danach Eiweiß zu Eischnee schlagen. Eischnee vorsichtig unter den Quark heben und die Masse in die Formen füllen. Bei 180°C im Backofen im Wasserbad garen. Zum Anrichten das Birnenragout auf dem Teller anrichten. Zum Schluss das heiße Soufflé vorsichtig aus der Form stürzen und auf den Birnen platzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Quarksoufflé mit Birnenragout (Det Müller)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Quarksoufflé mit Birnenragout (Det Müller)“