Tarte aux pommes

Rezept: Tarte aux pommes
eine feine, zarte Apfel-Tarte
12
eine feine, zarte Apfel-Tarte
01:10
9
2469
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für den Teig
200 Gramm
Mehl
125 Gramm
Butter eiskalt
1 EL
Zucker
1 Stk.
Ei
Wasser eiskalt, 1 - 2 Esslöffel
Für den Belag
800 Gramm
Äpfel
200 Gramm
Sahne
100 Gramm
Zucker
1 Päckchen
Bourbon-Vanillezucker
3 Stk.
Eier
Zitronensaft
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.10.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
933 (223)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
27,5 g
Fett
11,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Tarte aux pommes

ZUBEREITUNG
Tarte aux pommes

1
Mehl in eine Schüssel geben. Butter in kleinen Flöckchen darauf verteilen, Ei und Zucker auch dazu geben. Alles rasch verkneten und zu einer Kugel formen. Eine Tarte-Form (28 cm Durchmesser) mit dem Teig belegen, Rand 2 - 3 cm hochziehen. Den Boden mit einer Gabel mehrfach einstechen und die Form in den Kühlschrank stellen.
2
Die Äpfel waschen, schälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen, die Äpfel in schmale Scheiben schneiden und mit Zitronensaft beträufeln, damit sie sich nicht verfärben. Dann den Teigboden mit den Äpfeln kreisförmig und dachziegelartig, eng belegen.
3
Die Tarte-Form in den nicht (!) vorgeheizten Backofen schieben, die Temperatur jetzt auf 200° C, Heissluft, stellen und 30 Minuten backen.
4
Die Form aus dem Ofen nehmen. Sahne, Zucker, Bourbonvanillezucker sowie die Eier vermixen und von der Mitte der Form aus über die Äpfel gießen. Noch einmal alles 20 Minuten backen. Bon Appetit ! Schmeckt unvergleichlich gut - auch unserem Kater, der in einem unbeobachteten Moment die halbe Eiersahne heruntergefressen hat - grmpf ! Also gab`s eine neue Tarte.....

KOMMENTARE
Tarte aux pommes

Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
sieht sehr, sehr appetitlich aus. Werde die Rezeptur doch mal einsammelm.....sicher ist sicher. Man kann ja niiiiiiie wissen ;-))) LG Geli
Benutzerbild von lieberlehmi
   lieberlehmi
Na, dat is ja mal ein Appelkuchen, der staubt bestimmt nich. Mach ich gleich morgen. Oh schit, hab ja gar keene Äppel. Macht nix, nehm ich Plüschäppel. Geht bestimmt auch, oder was meinst Du?
Benutzerbild von Radhexe52
   Radhexe52
un délice, so hab ich sie noch nie gemacht, wird probiert, lg Denise
Benutzerbild von Angi54
   Angi54
Sehr lecker, dafür 5*. GLG Angi
Benutzerbild von mamamia77
   mamamia77
Ich steh auf jede Apfelkuchen - Variante! LG Patrizia

Um das Rezept "Tarte aux pommes" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung