Schupfnudelpfanne mit Schinken und Petersilie

15 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schupfnudeln 500 gr.
Kochschinken 3 Scheiben
Petersilie gehackt 1 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas
Paprika edelsüß etwas
Gemüsebrühe-Pulver etwas
Öl 1 TL

Zubereitung

1.Schupfnudeln in eine Schüssel geben und voneinander trennen, gekaufte Nudeln kleben oft zusammen. Anschließend mit Salz, Pfeffer, Paprika, und Gemüsebrühe-Pulver würzen.

2.Öl in eine hohe Pfanne geben und erhitzen.

3.Den Schinken in würfel bzw. Quadrate schneiden und zusammen mit der Petersilie ebenfalls in die Schüssel zu den Schupfnudeln geben.

4.Schüsselinhalt gut durchmischen.

5.Nun alles in der Pfanne braten bis die Schupfnudeln eine schöne Bräune haben und der Schinken kross ist.

6.Eignet sich als Beilage oder schnellen Snack zwischendurch.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schupfnudelpfanne mit Schinken und Petersilie“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schupfnudelpfanne mit Schinken und Petersilie“