Puddingteilchen schnell und einfach

2 Std 20 Min leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mehl 750 Gramm
Hefe 1 Würfel
Zucker 4 Esslöffel
Salz 1 Prise
Butter 250 Gramm
Milch 900 ml
Kochpuddingpulver mit Vanillegeschmack 1 Päckchen
Puderzucker 500 Gramm
Wasser heiß 150 ml

Zubereitung

1.500 g Mehl, Hefe, Zucker, Salz, Butter und Milch zu einem Hefeteig verarbeiten und ca. 1 Std. gehen lassen. 250 g Mehl hinzufügen und den Teig erneut ca. 30 min. gehen lassen.

2.Inzwischen einen Vanillepudding mit 400 ml Milch nach Packungsanweisung kochen und im Wasserbad unter ständigem Rühren erkalten lassen.

3.Aus dem Hefeteig golfballgroße Kugeln formen und flach drücken. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech mit den Fingern Nester aus den Teilchen formen und mit Vanillepudding füllen.

4.Bei 180°C ca. 15 - 20 min. backen.

5.Puderzucker und heißes Wasser verrühren.

6.Die Teilchen aus dem Ofen nehmen und noch warm mit dem Guss bestreichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Puddingteilchen schnell und einfach“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Puddingteilchen schnell und einfach“