Frittierte Kürbisblüten

20 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kürbisblüten etwas
Für den Ausbackteig:
Milch 1 Tasse
Eier 2
Zucker 2 Teelöffel
Salz 1 Prise
Mehl 1 Tasse
Zum Ausbacken
Frittierfett etwas

Zubereitung

1.Im Sommer pflückt man vorzugsweise mänliche Blüten ohne Boden, später können alle Blüten bis zum Frost dafür verwendet werden, da eine Ernte von Kürbisfrüchten nicht mehr zu erwarten ist

2.Die Eier mit dem Zucker und dem Salz schaumig schlagen, abwechselnd Mehl und Milch zufügen, glatt rühren.

3.Die sauberen Blüten durch den Ausbackteig ziehen und in dem 170°C heißem Fett goldgelb frittieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Frittierte Kürbisblüten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Frittierte Kürbisblüten“