Nusskruste - Basics

Rezept: Nusskruste - Basics
6
00:15
5
959
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3 Scheiben
Vollkorntoast
75 gr.
Haselnüsse
75 gr.
Walnüsse
120 gr.
Butter
1 Stück
Ei
Pfeffer aus der Mühle schwarz
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.10.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2964 (708)
Eiweiß
9,3 g
Kohlenhydrate
3,6 g
Fett
74,2 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Nusskruste - Basics

Kochen Hackbraten mit Möhren

ZUBEREITUNG
Nusskruste - Basics

Die gemahlenen Haselnüsse in einer Pfanne ohne Fett schön anrösten, abkühlen lassen. Toastbrot klein schneiden und mit den Walnüssen in der Küchenmaschine fein mahlen und in eine Schüssel geben. Nun die Restlichen Zutaten zugeben und mit der Hand zu einer Masse verkneten. Gut abschmecken und beiseite stellen.

KOMMENTARE
Nusskruste - Basics

Benutzerbild von toskanine
   toskanine
Kleiner Tipp: Gebe die Masse in einen Gefrierbeutel und rolle sie mit einem Nudelholz aus. Dann ab in den Kühlschrank und wenn man sie wieder braucht, einfach aus dem Beutel schneiden und portionsweise zurecht schneiden. Geht wunderbar. LG Caro
HILF-
REICH!
Benutzerbild von alteGurke
   alteGurke
Kann man sicher zu allen Fleischsorten verwenden.....super LG Mona
Benutzerbild von Brutzlere
   Brutzlere
K*L*A*S*S*E ... 5*chen und vlg Brigitte
Benutzerbild von Paprilotte
   Paprilotte
Könnte ich mir auch zu Geflügelfleisch sehr gut vorstellen! Ich mag solche Mäntelchen! Fünf Sternchen, aber ungemahlen. :-) LG Andrea
Benutzerbild von Test00
   Test00
Klasse Kruste und klasse Tipp von toskaninne. Alles klasse. LG. Dieter

Um das Rezept "Nusskruste - Basics" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung