Weihnachtskuchen schnell

1 Std leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Haselnüsse gemahlen 200 gr.
Zucker 100 gr.
Löffelbiskuits 5 Stk.
Backpulver 0,5 TL (gestrichen)
Zimt 1,5 EL (gestrichen)
Muskatnuss Prise
Salz Prise
Eier 3
Schlagsahne 200 ml
Orangeback von Schwartau 1 Päckchen
oder frische Orangenschale unbehandelt gerieben etwas
etzwas Puderzucker zum bestreuen etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1930 (461)
Eiweiß
6,7 g
Kohlenhydrate
24,9 g
Fett
37,6 g

Zubereitung

1.Eier und Sahne in eine Schüssel verrühren, aber nicht steif schlagen! Die Löffelbiskuit mit ein Nudelholz fein zerkleinern. Nun alle Zutaten in eine Schüssel und vermischen.

2.Alle vermischten Zutaten nun unter der vermischten Sahne ( Punkt 1.) rühren. Den Teig in eine gefettete mit Semmelmehl bestreute Kastenform oder runde Backform ( 18 ) Durchmesser füllen.

3.Den Backofen vorheizen und bei 200 Grad Umluft ca. 45-50 min. untere Schiene fertig backen. Den Kuchen abkühlen lassen und anschließend mit Puderzucker bestreuen! Guten Appetit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Weihnachtskuchen schnell“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Weihnachtskuchen schnell“