Wunsch eines Blumenkohls

Rezept: Wunsch eines Blumenkohls
panierter Blumenkohl
26
panierter Blumenkohl
01:00
19
6826
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Blumenkohl
3
Eier
Mehl
Paniermehl
Sonnenblumenöl
Salz,Muskatnuss und Pfeffer aus der Muhle
40 gr.
Butter geschmolzen und leicht gebräunt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.09.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Wunsch eines Blumenkohls

ZUBEREITUNG
Wunsch eines Blumenkohls

Nicht jeder mag Blumenkohl aber jeder mag Schnitzel- wunsch eines Blumenkohl's !
1
Ich will nicht mehr traurig sein- ICH WILL ein Schnitzel sein. Goldbraun und lecker knusprig anzuschaun. Geliebt und Fein von Gross und Klein, so will ich sein ! Nötig für diese Metamorphos : - Dusche - Dampfbad - Puderung - Eiermaske - Panierung - heisses Ölbad für die Bräunung und zum Schluss, Namensgebung und eine gesellige Runde
Dusche
2
Der Blumenkohl wird von den grünen Blättern erlöst und geduscht bzw. gewaschen. Als Hauptgericht bleibt er im Ganzen und als Beilage wird er in kleiner Stücke geschnitten.
Dampfbad
3
Von der Dusche geht es in das Dampfbad. Man legt ihn in einen Dämpfer und wird bis zur bissfestigkeit dort gehalten. Danach auf einen Teller gelegt und zum abkühlen.
Puderung- Eiermaske- Panierung
4
Drei Schalen oder tiefe Teller: - erste für das Mahl - zweite für die Eier ( Eier verquirlen mit Pfeffer, Salz und Muskatnuss aus der Mühle) - dritte für das Paniermehl Der Blumenkohl durchwandert die Metamorphose nacheinander von Punkt ein bis drei.
Ölbad für die Bräunung
5
In einer Pfanne das Öl erhitzen (Holzlöffeltest für den richtige Hitzegrad). Den panierten Blumenkohl im das heisse Öl geben und von allen Seiten backen bis er Goldbraun ist. !!! VORSICHT eventuelle Spritzgefahr!!! Danach die Butter zufügen und noch einwenig, auf kleiner Flamme, nachbacken lassen bis die Butter auch eine leichte bräunung aufweist.
Namensgebung "hurra, ich bin ein Schnitzel"
6
Den Blumenkohl auf einen Teller legen und einwenig mit der gebräunten Butter übergiessen. Wer ganz leise ist soll es wohl hören, den Jubel: HURRA,ICH BIN EIN SCHNITZEL! Blumenkohlschnitzel und nun eventuell auch wieder beliebt bei den Erwachsenen.
Gesellschaft
7
Als Hauptgericht: mit Käsesosse, Hollandaise oder einer weissen Sosse, Kartoffelpüree oder Salzkartoffeln. Als Beilage: zu einem leckeren Stück Fleisch, Salzkartoffeln oder Kartoffelpüree. Um einen Rückfall in die Traurigkeit zu vermeiden sollte ich kein Schnitzel servieren, auch ein Blumenkohl hat Gefühle,hihi!
8
Es ist aus den Kindertagen ein bekanntes Gericht, aber mit zunehmenden Alter wird es von Erwachsenen nicht mehr so oft gegessen. Eine Geschmackssache eben! Versetzt euch einmal wieder in die Kindertage zurück und geniesst es mit euren Kindern, guten Appetit!

KOMMENTARE
Wunsch eines Blumenkohls

Benutzerbild von gernd0110
   gernd0110
Wenn ich das so lese.-. möchte ich auch ein Blumenkohl sein. HALT nur so als wenn und ob. Aber lieb umschrieben ,lecker gemacht und 5 ***** . GLG Bernd
HILF-
REICH!
   Conny2003
Wow, noch nie so eine tolle Beschreibung gelesen!!! Dafür und das leckere Rezept von mir *****!!! Liebe Grüße Ina
Benutzerbild von hdhuber
   hdhuber
Hi, das klingt ja lecker. Hab' mich auch selten so nett amüsiert beim Lesen von Rezepten. Klasse, richtig nett und kreativ geschrieben. Grosses Rezeptekino. 5 schnitzelhafte Punkte kommen als Beilage. LG HdH
   sissi63
Ich hab Brösel auf dem Kopf, ich bin ein Schnitzel!! 5***** von mir ,einfach leeeecker!!LG Sylvia
Benutzerbild von Opaalfred
   Opaalfred
Das geht immer, bei mir auch öfter auf dem Plan. 5*LG Alfred

Um das Rezept "Wunsch eines Blumenkohls" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung