Thunfisch auf provenzalische Art

mittel-schwer
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Fleischtomaten frisch 4 grosse
Thunfisch von je.250g 4 Scheiben
Salz und Pfeffer etwas
Zwiebeln 2
Olivenöl kalt gepresst 6 Esslöffel
Cognac 2 Centiliter
Weißwein trocken 0,25 Liter
Thymian 4 Zweige
Lorbeer 1 Blatt
Petersilie glatt frisch 1 Bund
Knoblauchzehen 2

Zubereitung

1.Tomaten häuten,vierteln,entkernen und würfeln.Fisch abspülen,trockentupfen,salzen und pfeffern.Zwiebeln fein würfeln.Öl in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten,zur Seite stellen und die Fischscheiben kurz anbraten.Tomaten dazugeben und 10 Minuten schmoren lassen.Cognac über den Fisch gießen,anzünden und ausbrennen lassen.Wein mit Thymianblättchen sowie dem

2.lassen.Cognac über den Fisch gießen,anzünden und ausbrennen lassen.Wein mit abgezupften Thymianblättchen sowie dem Lorbeer zufügen und den Thunfisch erst 10 Minuten zugedeckt,danach noch weitere 10 Minuten offen schmoren. Petersilie fein hacken und die Knoblauchzehen sehr fein würfeln.Lorbeer entfernen.Fisch auf einer warmen Platte

3.anrichten.Schmorfond mit Salz und Pfeffer abschmecken,über die Fischstücke verteilen und mit Petersilie und Knoblauch üppig bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Thunfisch auf provenzalische Art“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Thunfisch auf provenzalische Art“