Quark-Griess Köpfchen mit Sirup

Rezept: Quark-Griess Köpfchen mit Sirup
Geht schnell, sieht gut aus!
12
Geht schnell, sieht gut aus!
01:20
2
1795
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2,5 dl
Milch
1 Prise
Salz
2 El
Honig flüssig
40 g
Hartweizengriess
75 g
Halbfettquark
Himbeersirup
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.09.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
376 (90)
Eiweiß
2,8 g
Kohlenhydrate
16,2 g
Fett
1,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Quark-Griess Köpfchen mit Sirup

Kalbsschnitzelröllchen mit Grünem Spargel
BrotBrötchen Kastenweißbrot mit Zwiebeln und Speck

ZUBEREITUNG
Quark-Griess Köpfchen mit Sirup

1
Milch, Salz und Honig aufkochen, Griess dazustürzen. Bei kleiner Hitze 5 bis 10 Minuten zu einem Brei kochen.
2
Griessmasse abkühlen lassen, Quark untermischen.
3
Die Masse in kleine Muffinförmchen füllen (reicht für 4 Stück) und im Kühlschrank ein bis zwei Stunden auskühlen lassen.
4
Köpfchen stürzen und mit etwas Sirup servieren.

KOMMENTARE
Quark-Griess Köpfchen mit Sirup

Benutzerbild von Chaya93
   Chaya93
sieht echt gut aus! ich mag Grieß sehr gern, da probier ich das hier auch mal :)
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Mmmmhhh... das sieht ja lecker aus ! 5 ***** LG Gabi

Um das Rezept "Quark-Griess Köpfchen mit Sirup" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung